EXPERTENTAG WOHNBAU

ESG – WAS HABEN ÖSTERREICHS WIRTSCHAFT UND DIE GEMEINNÜTZIGEN WOHNBAUUNTERNEHMEN ZU ERWARTEN?

DIENSTAG, 28.05.2024
Hotel Steigenberger Herrenhof,
Herrengasse 10, 1010 Wien

Der Expertentag gibt in Vorträgen und Diskussionen einen Überblick zu den Begriffen ESG und Nachhaltigkeit. Wir durchforsten den Begriffsdschungel dazu.

Nachhaltiges Wirtschaften umfasst oft das Thema Wertschöpfungskette. Was bedeutet „Verantwortung in der Lieferkette“ genau?

Des Weiteren liegt der Fokus beim „ESG Reporting“. Wir werden uns ansehen, welche Standards die Gesetzgebung vorgibt.

Wir werfen einen gezielten Blick auf die „Kapitalgeber“, um zu beleuchten, welchen Wert das Thema ESG einnimmt und welche Konsequenzen für unsere Branche entstehen.

Wir befassen uns ebenso mit dem Thema „Taxonomiekonforme nachhaltige Gebäude“ und werden reichlich Gesprächsstoff für Diskussionen finden.

PROGRAMM

  • 9.00 Uhr Expertenfrühstück
    KommRätin Mag. Ulrike Rabmer-Koller, Bauunternehmen Rabmer Gruppe
    KommRat DI Christian Struber, MBA
    Prof. Dipl.Oec. Alfons H. Helmel, MSc MBA
  • 10.30 Uhr Vortrag und Diskussion
    RA Mag. Edgar Langeder, LL.M. – RPCK Rastegar Panchal
    Ein Wegweiser durch den Begriffsdschungel im Nachhaltigkeitsbereich. Was bedeutet Taxonomie-Konformität in der Bauwirtschaft?
  • 11.30 Uhr Vortrag und Diskussion
    Jakob Haltmeyer, MSc – KPMG
    ESG Reporting als mögliche künftige Verpflichtung? Was bedeutet Verantwortung in der Lieferkette?
  • 12.30 Uhr Mittagessen
  • 13.30 Uhr Vortrag und Diskussion
    Fanny Gruböck, MSc, Head of Corporate Sustainability – PORR AG 
    ESG auf allen Ebenen – Verankerung von Nachhaltigkeit in der Organisation.
  • 14:00 Uhr Kaffeepause
  • 14.30 Uhr Vortrag und Diskussion
    MMag. Martin Clemens Weber – Erste Bank
    ESG als zunehmend wesentlicher Faktor bei der Finanzierung und Immobilienbewertung.
  • 15.00 Uhr Erfahrungsaustausch und offene Fragen
    Dir. Mag. Michael Kloibmüller – Geschäftsführer & Vorstandsmitglied WETGruppe
    KommRat DI Christian Struber, MBA
    Prof. Dipl.Oec. Alfons H. Helmel, MSc MBA
  • 16.00 Uhr Ende des Expertentages

UNSERE EXPERT:INNEN FÜR SIE

KommRätin Mag. Ulrike Rabmer-Koller
Geschäftsführerin der Rabmer Gruppe, Honorarkonsulin von Belgien, frühere Präsidentin von SMEunited, langjährige Vizepräsidentin der WKO

RA Mag. Edgar Langeder, LL.M
Rechtsanwalt und Co-Leiter des Bereichs ESG Regulatory, RPCK Rastegar Panchal.

Jakob Haltmeyer, Msc.
Sustainability Manager, KPMG

Fanny Gruböck, MSc
Head of Corporate Sustainabillity, PORR AG

MMag. Martin Clemens Weber
Leiter Stabstelle Immobilien, Erste Bank

Dir. Mag. Michael Kloibmüller
Geschäftsführer und Vorstandsmitglied, WETGruppe

KommRat DI Christian Struber, MBA
Vorsitzender des Aufsichtsrates des Verbands der gemeinnützigen Bauvereinigungen Österreichs, Geschäftsführer der Salzburg Wohnbau, Bundesobmann der ARGE Eigenheim

Prof. Dipl.Oec. Alfons H. Helmel, MSc, MBA, CSE
Geschäftsführer PremiumCert GmbH, langjährige Erfahrung in Aufsichtsräten, Entwickler der Aufsichtsratslehrgänge und der Zertifizierung Certified Supervisory Expert

DETAILINFORMATIONEN

Mitglieder der Geschäftsführung, Führungskräfte und interessierte Aufsichtsratsmitglieder der gemeinnützigen Wohnbauwirtschaft treffen sich mit externen Fachexperten und Persönlichkeiten zu aktuellen Managementthemen. Ein starkes eintägiges Informationsupdate!

Es findet ab 15 Teilnehmenden statt und ist auf 25 Personen beschränkt.

Veranstalter: Der Expertentag Wohnbau ist eine gemeinsame Veranstaltung der ARGE Eigenheim, des Forum Aufsichtsrat Österreich sowie dem Magazin Zukunft.Wohnbau und PremiumCert Institut für Qualifizierung und Zertifizierung.

Nachweis: Sie erhalten im Anschluss eine Teilnahmebestätigung zum Nachweis im Rahmen des „GBV – Corporate Governance Kodex“.

Anmeldung und Verrechnung: Die Rechnungsstellung erfolgt an die bei der Anmeldung (siehe Beilage) angegebene Rechnungsadresse. Die Anmeldung ist so gestaltet, dass Sie Ihre Daten sofort im Dokument eintragen und abspeichern können und dann an info@premiumcert.eu senden. Die Zahlung muss bis zwei Tage vor der Veranstaltung erfolgen.

Bankverbindung:
PremiumCert Institut für Qualifizierung und Zertifizierung GmbH
Raiffeisen Landesbank NÖ-Wien I
BAN: AT40 3200 0000 1374 5815
BIC: RLNWATWW

Kosten: 720,- Euro zzgl. 20% USt; inklusive aller Arbeitsmaterialien, Bewirtung in den Pausen sowie Mittagsimbiss

ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN

Zu PremiumCert:
PremiumCert bietet neben Expertentagen auch Lehrgänge und Workshops an; ebenso spezifische Zertifizierungen für Verantwortliche in Gesellschaft und Wirtschaft.

Vormerken – nächster Termin:
19. 06. 2024: Expertentag HR