Lehrgang für Aufsichtsratsmitglieder in Wohnbauunternehmen
der GBV-Akademie

Der speziell konzipierte Lehrgang für Aufsichtsratsmitglieder mit möglicher ISO-Zertifizierung zum Certified Supervisory Expert (CSE) bietet Ihnen das ideale Fachwissen für die Anforderungen von heute und morgen. Der Lehrgang ist auf das Spezialwissen des gemeinnützigen Wohnbaus abgestimmt und kommt damit auch einer allfällig kommenden Verpflichtung von FMA oder Gesetzgebung aktiv zuvor.

in Kooperation mit:

Zielgruppe:

Aufsichtsrätinnen und Aufsichtsräte, Geschäftsführerinnen und Geschäftsführer, sowie Mitarbeitende in der gemeinnützigen Wohnungswirtschaft

Ihr Ziel / Nutzen:

Der Lehrgang – abgestimmt auf die Spezialsituation des gemeinnützigen Wohnbaus – liefert vertiefende Kenntnisse über

  • Struktur und Organisation des Aufsichtsrats
  • Rechte und Pflichten von Aufsichtsorganen
  • Haftungsfragen
  • Grundlagen der Bilanzierung nach dem UGB
  • Aufgaben des Revisionsverbandes und Nutzen der Gebarungsprüfung
  • Kennzahlen: Bedeutung, Wechselwirkung und Informationsgewinnung für den Aufsichtsrat
  • Grundsätze des WGG und Compliance
  • Corporate Governance Kodex
  • Pflichten börsenotierter Unternehmen
  • Kapitalmarkt und Börserecht für Aufsichtsräte
  • Erfahrungsaustausch und Diskussionsmöglichkeiten

und kommt damit auch einer allfällig kommenden Verpflichtung von FMA oder Gesetzgebung aktiv zuvor.

Zertifizierung:

Mit der ISO-Zertifizierung zum Certified Supervisory Expert (CSE) durch PremiumCert dokumentieren Sie den hohen Qualitätsanspruch an Ihre Aufgaben und Ihr außerordentliches Engagement.

Rahmendaten:

Dauer: 3 Tage + 1 Tag für die 1. Hearings zum Certified Supervisory Expert
Termine:03. Juni 2024
09:00 bis 18:00 Uhr
04. Juni 2024
09:00 bis 18:00 Uhr
17. Juni 2024
09:00 bis 18:00 Uhr
18. Juni 2024
1. Hearingmöglichkeit zum Certified Supervisory Expert – CSE durchgeführt von PremiumCert
Kosten:   Lehrgang Aufsichtsrat
Euro 1.950,- zzgl. 20 % USt.
Inkl. Seminarunterlagen, Verpflegung, exkl. Aufenthaltskosten

Hearing & Zertifizierung zum Certified Supervisory Expert
Euro 750,- zzgl. 20 % USt.
Inkl. Seminarunterlagen, Verpflegung, exkl. Aufenthaltskosten
Seminarort:Wien
Anmeldung:per E-Mail an seminare@gbv-akademie.at
Inhaltl. Ansprechperson: Das Team von PremiumCert steht Ihnen gerne bei inhaltlichen Fragen zur Verfügung.
info@premiumcert.eu

Programmänderungen vorbehalten.

Lehrgangsinhalte:

Tag 1: Montag, 03. Juni 2024
Steigenberger Hotel Herrenhof, Herrengasse 10, 1010 Wien

09:00 – 10: 30 Uhr„Grundsätzliches zu Strategie, Kontrolle, rechtlicher Rahmen, Wohnbauförderung
Vortragende: Mag.a Michaela Steinacker
  
10:30 – 11:00 UhrPause
  
11:00 – 13:00 Uhr„Struktur und Organisation des Aufsichtsrats“
Vortragender: RA Hon.-Prof. DDr. Jörg Zehetner, CSE
  
13:00 – 14:00 UhrMittagspause
  
14:00 – 16.00 Uhr„Rechte und Pflichten von Aufsichtsräten“
Vortragender: RA Hon.-Prof. DDr. Jörg Zehetner, CSE
  
16:00 – 16:30 UhrPause
  
16:30 – 18:00 Uhr„Grundsätze des WGG und Compliance“
Vortragender: Mag. jur. Christian Zenz

Tag 2: Dienstag, 04. Juni 2024
Steigenberger Hotel Herrenhof, Herrengasse 10, 1010 Wien

09:00 11: 00 Uhr „Grundlagen der Bilanzierung nach dem UGB unter besonderer Berücksichtigung der Spezifika von gemeinnützigen Bauvereinigungen, Aufgaben des Revisionsverbandes bei der Prüfung von gemeinnützigen Bauvereinigungen, Nutzen der Abschluss- und Gebarungsprüfung für die Arbeit des Aufsichtsrates“
Vortragender: Mag. Andreas Vierlinger
  
11:00 – 11:30 UhrPause
  
11:30 – 13:00 Uhr„Kennzahlen: Bedeutung, Wechselwirkung und Informationsgewinnung für den Aufsichtsrat“
Vortragender: Mag. Andreas Vierlinger
  
13:00 – 14:00 UhrMittagspause
  
14:00 – 16.00 Uhr„Haftungsfragen“
Vortragender: RA Hon.-Prof. DDr. Jörg Zehetner, CSE
  
16:00 – 16:30 Uhr Pause
  
16:30 – 18:00 Uhr„Wiederholung und Vorbereitung zum Hearing“
Vortragender: Prof. Dipl.Oec. Alfons H. Helmel, MSc, MBA, CSE

Tag 3: Montag, 17. Juni 2024
Hotel Schani Wien Hauptbahnhof. Karl-Popper-Straße 22, 1100 Wien

bis 09:00 UhrCheck in/Kaffee-Empfang
  
09:00 – 10: 00 Uhr„Corporate Governance Kodex für gemeinnützige Bauvereinigungen“
Vortragender: Mag. Alois Feichtinger
  
10:00 – 10:30 UhrPause
  
10:30 – 12:00 Uhr„Pflichten börsenotierter Unternehmen“
Vortragender: Mag. Martin Wenzl, MBA
  
12:00 – 13:00 UhrMittagspause
  
13:00 – 14:30 Uhr„Kapitalmarkt und Börserecht für Aufsichtsräte“
Vortragende: Gabriele Klein-Gleissinger, CEFA
  
14:30 – 15.00 UhrPause
  
15:00 – 16:00 Uhr„Die Welt des Aufsichtsrats – Erlebnisberichte aus dem Alltag“ 
Vortragender: Dr. Norbert Griesmayr, CSE
  
16:00 – 18:00 Uhr„Wiederholung und Vorbereitung zum Hearing“
Vortragender: Prof. Dipl.Oec. Alfons H. Helmel, MSc, MBA, CSE

Tag 4: Dienstag, 18. Juni 2024
Hotel Schani Wien Hauptbahnhof. Karl-Popper-Straße 22, 1100 Wien

09:00 – 17: 00 UhrErste Hearings zur ISO-Zertifizierung zum Certified Supervisory Expert (CSE)

Vortragende

Mag.a Michaela Steinacker Abgeordnete zum Nationalrat, Vorsitzende des Justizausschusses, Vorsitzende des Aufsichtsrates der „Gemeinnützige Bau-, Wohn- und Siedlungsgenossenschaft „Alpenland“

RA Hon.-Prof. DDr. Jörg Zehetner, CSE
Partner der KWR Karasek Wietrzyk Rechtsanwälte GmbH

Mag. jur. Christian Zenz
Leiter der Abt. Wohnungs- & Siedlungspolitik im Bundesministerium für Arbeit und Wirtschaft

Mag. Andreas Vierlinger
Mitglied des Revisionsvorstandes des „Österreichischer Verband gemeinnütziger Bauvereinigungen – Revisionsverband

Mag. Alois Feichtinger
Verbandsdirektor des „Österreichischer Verband gemeinnütziger Bauvereinigungen Revisionsverband“

Mag. Martin Wenzl, MBA
Head of Listings & Indices der Wiener Börse

Gabriele Klein-Gleissinger, CEFA
Leiterin der Abt. Markt- und Börsenaufsicht, Finanzmarktaufsicht Österreich

Dr. Norbert Griesmayr, CSE
Langjähriger Generaldirektor der VAV, mehrfacher Aufsichtsrat und Stiftungsvorstand

Prof. Dipl.Oec. Alfons H. Helmel, MSc, MBA, CSE
Geschäftsführer und Leiter des Zertifizierungsinstituts PremiumCert